Im Tal der Geier:

1986 wurde alpenweit der erste Bartgeier im Krumltal ausgesetzt, um diesen
ehemals bei uns ausgerotteten „König der Lüfte“ wieder anzusiedeln. Die
Wanderung führt Sie in dieses wilde Seitental und mit etwas Glück können
Sie Bartgeier, Gänsegeier und Adler beobachten und erfahren dabei vom Nationalpark
Ranger einiges über den Lebensraum dieser majestätischen Vögel.

Geführte Wanderungen mit einem Nationalparkranger

Jeden Dienstag von 8. Juli bis 9. September 2014

Treffpunkt: 08:45 Uhr, Parkplatz Krumltal (Rückkehr ca. 17:00 Uhr)

Anmeldung: Nicht erforderlich. Über Durchführung der Tour wird jeweils beim Treffpunkt entschieden.

€ 15,- pro Person (Erwachsene) Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre) in Begleitung ihrer Eltern sind frei.

Gesamtgehzeit: ca. 3 Stunden (400 Hm im Anstieg)

Erlebnisausstellung über die Greifvögel im Nationalpark Hohe Tauern
Haus Könige der Lüfte
Rauris Wörth (mit öffentlichem Bus erreichbar)
Öffnunszeiten Sommer: 1. Mai bis 26. Oktober:
täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
Informationen:
T: +43 (0)6562 / 40849-33 Ort: Rauris, Wörth

Eintritt: Erwachsene € 5,- / Kinder (6-14 Jahre): € 3,-

<< zurück